🔓 Wie wir die DSGVO umsetzen …

Daten sind die Ressource des 21. Jahrhunderts. Mit ihnen können private, wie staatliche Geheimdienste ein genaues Persönlichkeitsprofil erstellen, dir maßgeschneiderte Werbung senden oder dir Empfehlungen in Online-Shops anbieten. Kurz gesagt: Je mehr jemand über dich weiß, um so eher fragst du dich, wer du wirklich bist. Und manche Dinge erfährst du über dich gar erst, wenn du auf Wikipedia nach dir suchst 😂 …

🔓 Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2022 …

Ho Ho Ho, das Jahr nähert sich dem Ende und vor uns liegen die Weihnachtstage. Eine Zeit, mit der wir ganz persönliche Vorstellungen und Erwartungen verbinden. Viele von euch freuen sich auf gemeinsame Stunden im Kreise der Liebsten, dazu liegt der Duft von Glühwein, Keksen, Räucherkerzen und so manch Gewürzen in der Luft …

🔓 Ein Wintermärchen im Sandstein …

Der Winter – die einen mögen ihn, die anderen hassen ihn. Doch warum ? Der November vermag es vielleicht sein: Kündigt er doch den Dezember, den ersten Monat des Winters mit Kälte, Nässe und Sturm an, garantiert, das lässt unsere Laune sinken, doch hat der Winter das verdient ?

🔓 Dedicated to Steve Jobs …

Man müsse die Oberfläche „lecken wollen“ – so wie Steve Jobs im Januar 2000 die Oberfläche „Aqua“ für Mac OS X enthüllte, möchten wir unser neues Design präsentieren. Mit sorgsam hinzugefügten Schattierungen für wichtige Elemente, dazu gesellt sich ein Hauch Tiefe, wenn ihr mit der Maus über einen Button fahrt. Darüberhinaus haben wir an manchen Stellen die Feile angesetzt und einige Rundungen verfeinert …

🧖🏼‍♀️ Einmal Klosterlausnitz, dass muss sein …

In der Vergangenheit sind wir bereits häufiger nach Bad Klosterlausnitz in die dortige Kristalltherme gefahren – in diesem Jahr wollen wir den Besuch in unserem Nacktivitäten-Kalender ankündigen, um euch die Chance zu geben, uns einmal persönlich kennenzulernen bzw. auch um unsere Wanderfreunde aus der Ferne einmal wiederzusehen …

🔒 Wanderbericht vom 19. September 2021

Manchmal dauert es etwas länger, bis Gedanken zu Papier bzw. auf das virtuelle Pendant gebracht werden – in diesem Fall sogar gute drei Monate. Im September waren wir unterwegs – zur vermeintlich letzten Nacktwanderung des Jahres ( es sollte auch so kommen ) und im Dezember schafft es der Wanderbericht dann doch endlich veröffentlicht zu werden. Warum nur für einen kleinen Kreis ? Nun wir möchten, dass das Ziel unserer Wanderung geheim bleibt – mitten in der Kernzone gelegen, aber auf ausgeschilderten Wegen. Doch schaut einfach selbst …

🔓 Wanderbericht vom 18. September 2021

Woran merkt man, dass der Herbst hereinbricht, ohne die Worte Laubfärbung und Kälte zu erwähnen ? Nun, wenn die Nacktwandersaison endet, wäre eine Möglichkeit – nach unseren Wanderungen vom Dienstag und Mittwoch dieser Woche, waren wir voller Hoffnung, dass die Wetterprognose noch einmal umschlägt, wie wir es bereits eine Woche zuvor erlebten, doch manchmal will einem Petrus dann doch nicht zur Seite stehen und so blieb am Ende nur eine Wanderung in Klamotten, die es dennoch auf unsere Webseite schafft, aus einem einfachen Grund: Es gibt diese Momente, wo man über sich hinauswächst und das soll dann auch Erwähnung finden …